Bauleistungsversicherung

Bauleistungsversicherung Vergleich

Günstige Bauleistungsversicherung im Vergleich! Finden Sie den güstigsten Tarif mit wenigen Klicks. Die Versicherung schützt den Bauherren vor Schäden, die unverhersehbar während der Bauzeit auftreten. Dazu gehören Sturmschäden, aber auch Schäden durch Vandalismus, Konstruktions- und Materialfehler und ähnliches. Gerade beim Bau des Eingenheims wird sie somit zu einer unabdingbaren Absicherung. Hinweis: Die Absicherung gegen Feuer-/Brandschäden erfolgt über die Feuerrohbauversicherung, die meistens in der Wohngebäudeversicherung mitversichert ist. Als Bauherr tragen sie nicht nur eine große finanzielle Last, sondern auch ein erhebliches finanzielles Risiko. Ihr Bauvorhaben kann auf vielen Wegen gefährdet oder beschädigt werden. Sie nimmt Ihnen die Sorge dieses Risikos, da Sie im Falle unverhersehbarer Schäden abgesichert sind.

Wenn dem Bauvorhaben ein Schaden zugefügt wird, der den Bauherrn dazu bringt, das Projekt von neuem zu beginnen, erhält der Bauherr von der Bauleistungsversicherung (z.T. auch Bauwesensversicherung oder Bauversicherung genannt) Ersatz für den Ausfall der Projektvergütung. Es sind also stets die unverhersehbaren Kosten der Bauleistung (bzw. vom Bauwesen) durch die Bauleistungsversicherung versichert.

Ein Angebot von Der Fairsicherungsladen GmbH unabhängige Versicherungsmakler – Karlstr.68 – 76137 Karlsruhe