Beiträge

Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherungen Testsieger 2015 Finanztest

Rechtsschutzversicherungen Testsieger 2015 Finanztest

Rechtsschutzversicherung Test 2015: Finanztest kürt die besten Tarife

Der Finanztest, welcher für das Jahr 2015 Vergleiche vornahm, konnte 22 Rechtsschutzversicherung Tarife herausfiltern, welche empfehlenswert sind. Der Günstigste kostetet sage und schreibe nur 222,00 Euro jährlich. Die besten Plätze belegten hierbei die Rechtsschutzversicherungen Allrecht Deurag und DAS. Wie gut für unsere Versicherten, dass sie alle in unserem Vergleichsrechner enthalten sind.
Dem letzten aktuellen Test von ÖKO-Test aus dem Januar 2014 folgte in der Zeitschrift Finanztest, Ende des Jahres eine neuere Untersuchung der Rechtsschutzversicherung. Bei den Testergebnissen von Stiftung Warentest konnten im Gegensatz zum ÖKO-Test beim Bewertungskriterium Tarif keiner der geprüften Versicherer durch ein „sehr gut“ überzeugen. Mit der Bewertung „gut“ schnitten hingegen 22 Rechtsschutzversicherungen ab.

Die besten Bewertungen der 55 Angebote im Arbeits-, Verkehrs- und Privatrechtsschutz, welche der Finanztest auf den Prüfstein stellte, wurden die besten Bewertungen wie folgt verteilt:

  • Allrecht Deurag – Privat
  • D.A.S. – Premium
  • ARAG – Aktiv Premium
  • HDI / Roland – Basis + Risiko Plus + Rundum Sorglos

Danach betrugen die Top-Tarife von Allrecht Deurag und der D.A.S.-Versicherung nur etwa 284,00 Euro beziehungsweise 366,00 Euro pro Jahr. Allrecht Deurag überzeugten mit einem Privattarif. Um einen Premium Tarif handelte es sich bei DAS. Sie haben die Möglichkeit mit unserem Tarifrechner das beste Angebot für sich zu finden.
Testsieger aus dem Jahr 2012

Bereits Anfang des Jahres 2012 wurden durch die Stiftung Warentest 54 Rechtsschutzversicherungen überprüft. Mehrere Versicherer schnitten, entsprechend des Kundenwunsches gut ab. An der Spitze lag, obwohl nicht der Preiswerteste, DEURAG. Der Leistungsumfang überzeugte hier. Die Kundenbewertung ging mit den Testergebnissen konform. Die Bewertung ergab die begehrten 5 Sterne.
Sich auf den Testsieger im Falle von Rechtsstreitigkeiten zu verlassen, zahlt sich am Ende immer aus. Deshalb ist es verkehrt, bei dem Abschluss einer Rechtsschutzversicherung zu sparen.

Resümee: Ökotest-Ergebnisse von Januar 2014

Der Untersuchung von der Zeitschrift ÖKO-Test umfasste 68 Rechtsschutz Tarife. Dabei lag der Fokus, auf dem Miet-, Berufs-, Privat- und Verkehrsrechtsschutz, im Zusammenhang mit Familie und Tarif.

Durchgesetzt als Testsieger haben sich hierbei:

  • Degenia
  • Roland
  • Rechtsschutz Union

Mit diesem Test wird noch einmal verdeutlicht, dass ein idealer Tarif ausfindig gemacht werden kann. Es bedarf allerdings eines präzisen Vergleichs der aktuellen Tarife. Dabei variieren sowohl die Preise als auch die Leistungen.

Eine Preisänderung ist monatlich möglich. In die Überprüfungen sollten auch die Angebote von Auxilia, DMB, ARAG und DEVK einbezogen werden. Die Preise richten sich nach Zusatzoptionen, wie Beruf, Verkehr bzw. Wohnen. Der Preisführer im Test mit den besten Leistungen waren im Test Auxilia und die ARAG. Sich für die Beste entscheiden, durch den sofortigen Vergleich der aktuellen Angebote mit unserem Tarifrechner. Damit schnellstmöglich die dreimonatige Wartezeit abgegolten ist, bietet es sich an, umgehend eine Rechtsschutzversicherung abzuschließen. Blitzschnell kann auch ein individuelles Angebot erstellt werden.

Versicherungen jetzt vergleichen

Nutzen des Vergleichsservices:

Beim Rechtsstreit umfangreiche Unterstützung

  1. Rechtsschutz für die komplette Familie
  2. Leistungsvergleich in der Übersicht
  3. Vergleich und Beantragung vom Rechtsschutz kostenlos
  4. Aufschlüsselung der individuellen Beitragsberechnung

Testergebnisse zu Leistungen einer Rechtsschutzversicherung

Beim Vergleich ist nicht nur das Augenmerk auf den Preis, sondern die Leistungen der Rechtsschutz zu legen. Fokussiert werden sollte hierbei der beste Versicherer. Da werden bei einem Versicherer folgende Leistungen geboten:

  • In unbegrenzter Höhe telefonische Beratung in allen Rechtsgebieten
  • Bereits beim Widerspruch Sozial- und Steuerschutz
  • Nach Beratung durch den Anwalt keine Selbstbeteiligung
  • Jährlich etwa 300,00 Euro Kosten für Privatrechtsschutz, Verkehrsrechtsschutz und Berufsrechtsschutz beim Premium-Tarif
  • Für Mietrechtsschutz alternativ Kombination möglich
  • Im Jahr betragen die Kosten nicht mehr als 51,00 Euro für den zusätzlichen Mietrechtsschutz
  • Laut Finanztest gute Rechtsschutzversicherungen

Experten vom Finanztest vertreten die Meinung, dass eine gute Rechtsschutzversicherung bereits wirksam wird, wenn es um das Verfassen von Einsprüchen geht. Deshalb bekamen Versicherer, die in den Fällen nicht zahlen, nur ein „befriedigend“. Mit gleicher Bewertung endete das Testurteil für Policen, in denen die telefonische Beratung auf allen Rechtsgebieten nicht inbegriffen ist. Die Beiträge im Vergleich zum Testsieger bewegen sich dabei auf dem gleichen Niveau. Zu Beginn wurde eine gute und empfehlenswerte Rechtsschutzversicherung vorgestellt.

 

Leistungsüberblick des Rechtsschutzes

Mit dem Abschluss vom Rechtsschutz werden sich Streitigkeiten, die danach eintreten (Wartefristen beachten), versichert. Vor dem Datum des Vertragsbeginn besteht für Streitigkeiten kein Versicherungsschutz.
Zum Leistungsumfang vom Rechtsschutz gehören unter anderem:

  • Übernahme des Anwaltshonorars
  • 250.000,00 Euro Deckungssumme für einen Versicherungsfall
  • Zusicherung der freien Anwaltswahl (weitere Infos beachten)
  • Kostenerstattung für Zeugen, Gutachter und Sachverständige
  • Gerichtskosten Regulierung
  • Übernahme der Kosten für die Gegenseite bei einem verlorenen
  • Prozess
  • Geringere Beiträge durch Selbstbeteiligung

Versicherer empfehlen ihren Kunden, die Rechtsschutzversicherung mit einer Selbstbeteiligung abzuschließen. Pro Rechtsfall wird der Anteil in der Regel zwischen 150,00 – 250,00 Euro festgeschrieben. Mit dieser Methode werden die Beiträge der Versicherungsnehmer für diese Versicherung deutlich gesenkt.

  • Privatrechtsschutz
  • Im privaten Leben ist mit einem Rechtsfall des Privatrechtsschutzes zu rechnen. Folgende Rechtsgebiete sind durch die Policen abgedeckt:
  • Schadensersatzansprüche
  • Vertragsrecht
  • Ordnungswidrigkeit
  • Steuerrecht
  • Beratung im Familienrecht
  • Beratungsgespräche im Erbrecht

Versicherungen jetzt vergleichen

Weitere Infos zu den Themen der einzelnen Rechtsschutzversicherungen

Weltweit Versicherungsschutz genießen

Rechtsschutzversicherer zahlen auch beim Auslandsaufenthalt. Beispielsweise für einen Urlaub, aber auch bei längeren Aufenthalten, die beruflich begründet sind. In die Endbewertung im Stiftung Warentest floss der weltweite Versicherungsschutz nicht mit ein. Dieser globale Schutz ist weniger interessant für die Privatperson, während es für Selbstständige, die international tätig sind, eine hohe Brisanz hat.

Stiftung Warentest – Kombipakete sind günstig

Variabel wird die Rechtsschutzversicherung durch die diversen Rechtsbereiche, die kombiniert werden können. So entstehen Pakte in verschiedenen Varianten. Es ist, laut Test der Stiftung Warentest in jedem Fall eine lohnende Alternative. Wird der Privatrechtsschutz in Verbindung mit anderen Bereichen, wie Miet- oder Verkehrs-Rechtsschutz abgeschlossen, ist dies deutlich günstigen, statt die Versicherungen einzelnen abzuschließen.
Resümee

Schon bei dem ersten Widerspruch zahlt eine gute Rechtsschutzversicherung aus. In der Police ist meist bei den Versicherern die telefonische Rechtsberatung in allen Rechtsfragen verankert. Die Versicherten zahlen beim Finanztest-Testsieger im Jahr nicht mehr als 300,00 Euro als Beitrag. Die Summe kann noch, eine vereinbarte Selbstbeteiligung, sinken. Bei der Prüfung ist zu beachten, dass die Leistungen eine höhere Priorität als die Beitragshöhe haben. Dieses Kriterium was auch beim aktuellen Test der Rechtsschutzversicherungen ausschlaggebend. Für Sie die beste Gelegenheit gleich den Vergleich zu starten und das beste Angebot zu wählen.

Rechtsschutzversicherung Leistungen

Rechtsschutzversicherung Leistungen

Leistungen der Rechtsschutzversicherung – Prinzipiell wird eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen, um bei allen juristischen Streitigkeiten umfassen versichert sein. Doch das ist ein Trugschluss, wie der Blick auf die Leistungsausschlüsse in den allgemeinen Versicherungsbedingungen zeigt. Experten zufolge bestehen bei den Rechtsschutzversicherungen die größten Gefahren, dass durch Ausschlüsse die Kosten nicht übernommen werden. Wie jede andere Versicherung ist diese ganz präzise zu prüfen, welche Kosten im Streitfall gezahlt werden.

Leistungsumfang ist abhängig von Tarifbedingungen

In den allgemeinen Geschäftsbedingungen sind alle versicherten Rechtsgebiete und versicherten Kosten detailliert aufgeführt. Mit Vertragsabschluss ist der Versicherer verpflichtet, diese den Versicherten auszuhändigen. Obacht ist bei den Leistungsanpassungen während der Vertragslaufzeit zu geben. Bei Neukunden wird das Leistungsspektrum des Versicherers oft erweitert. Seinen Bestandskunden (Versicherungsnehmer, die bereits einen Vertrag abgeschlossen haben) werden diese Verbesserung gewährt. Meist ist diese Erweiterung des Vertrages mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden.

Versicherungen jetzt vergleichen

Das Standardangebot

Sofern der Anwalt nach der RVG abrechnet, werden die Kosten in der Regel vom Rechtsschutzversicherer übernommen. Getragen werden Gerichtskosten, einen beauftragten Sachverständigen. Inbegriffen sind auch die Auslagen für einen für Zeugen. Wird ein Prozess verloren und Kosten müssen getragen werden, werden diese durch den Versicherer ausgeglichen. Bei Strafsachen, bei denen eine Kaution gestellt werden muss, greift die Versicherung auch.

Umfang der Auslandsversicherung

Auslandsschutz bei einer Auseinandersetzung gilt die Rechtsschutzversicherung im europäischen Ausland oder den Anliegerstaaten am Mittelmeer. Einige Versicherer weiten diesen Versicherungsschutz auf die Kanarischen Inseln oder Madeira aus.

Die Stolperfalle Auslandsaufenthalt ist darin zu sehen, wenn eine Dauer, von 6 Wochen überschritten wird. Beim Verkehrs-Rechtsschutz besteht kein Versicherungsschutz, wenn es dann mit dem Auto zu einem Unfall kommt.



Versichert sind folgende Rechtsgebiete

Das Recht der Ordnungswidrigkeiten und das Strafrecht gehören ebenso in die versicherten Rechtsgebiete, wie das Verwaltungsrecht bei Verkehrsstrafsachen. Inbegriffen sind ein Steuerrecht Schutz und der Rechtsschutz in Vertragsangelegenheiten. In der Regel ist ein Schadenersatz bei einem Unfall vorgesehen. Es lässt sich festhalten, dass der private Rechtsschutz mit Verkehrsrechtsschutz eine Reihe von versicherten Rechtsgebieten im täglichen Leben betreffen kann. Die Aufmerksamkeit ist auf die Rechtsbereiche und Leistungsausschlüsse zu legen, welche nicht von einer privaten Rechtsschutzversicherung abgedeckt sind.

Diese Ausschlüsse werden von Versicherten oft nicht einkalkuliert

Eigentlich sollte ein Versicherter davon ausgehen können, dass bei Rechtsschutzfragen der Versicherer nicht nur der kompetente Ansprechpartner ist, sondern auch die Rechnungen zuverlässig zahlt. Durch eine Reihe von Leistungsausschlüssen ist dies leider nicht immer der Fall. Wird grundsätzlich davon ausgegangen, dass bei einer Auseinandersetzung die Kosten vom Versicherer gezahlt werden und er diese Zahlungen ablehnt, bleibt der Versicherte auf den Kosten sitzen. Zu erheblich unerwarteten Mehrkosten kann es je nach Streitwert und Verfahren kommen.

Von Leistungen ausgeschlossen sind

Ausgeschlossen sind in der Regel Kosten für ein Scheidungsverfahren oder Baustreitigkeiten. Mit Abschluss einer Rechtsschutzversicherung sind das Familienrecht und das Erbrecht nicht abgedeckt. Ebenso wenig wie Verfahren an internationalen Gerichtshöfen oder am Verfassungsgericht gelten Ausschlüsse.

Der Sinn der Rechtsschutzversicherung

Obwohl eine Rechtsschutzversicherung nicht zwingend in Deutschland vorgeschrieben ist, kann es für viele der Rechtsstreitigkeiten eine sinnvolle Absicherung sein. Ist eine gütliche Einigung bei einer Auseinandersetzung mit Verkehrsteilnehmern, Arbeitgebern oder Nachbarn nicht zu erreichen, bleibt den Beteiligten nur noch die Alternative ihr Recht einzuklagen. Je nach Streitwert werden die Kosten bei einem Gerichtsprozess ermittelt. Diese nicht unerheblichen Summen werden von der Rechtsschutzversicherung übernommen, sofern sie rechtzeitig (Wartezeiten beachten) abgeschlossen wurde.

Brisanz einer guten Rechtsschutzversicherung

Gründe für juristische Streitigkeiten im Privatbereich sind unterschiedlich. Nicht selten ist es der Nachbarschaftsstreit. Es kann aber auch sein, dass es steuerliche Fragen betrifft oder Fragen im Bereich der Sozialversicherung gerichtlich geklärt werden müssen. Wird man als Teilnehmer im Straßenverkehr in einen Unfall verwickelt, kann man sich auch unschuldig vor Gericht wiederfinden. Ungerechtfertigte Abmahnungen, Kündigungen und Ähnliches sind die Probleme, gegen die sich ein Arbeitnehmer wehren muss. Diese Beispiele zeigen, wie unverzichtbar ein guter Rechtsschutz ist.

Versicherungen jetzt vergleichen

Gerichtskosten mit der Rechtsschutzversicherung abdecken

Die Berechnungsgrundlage für die Höhe der Gerichtskosten stellt der Streitwert dar. Daraus können sich erhebliche Kosten errechnen, die aus eigener Tasche zu zahlen sind, wenn der Versicherte keine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen hat. Im Gerichtsverfahren ist die Kostenübernahme unterschiedlich geregelt. So kann es sein, dass die beiden Gegner ihre Kosten selbst tragen sind. Nicht selten tritt der Fall ein, dass die unterlegene Partei die Rechtsanwalts- und Gerichtskosten (Rechtsschutzversicherung Kosten) zu zahlen hat. Diesen Kostenregelungen kann mit dem Abschluss einer Rechtsschutzversicherung vorgebeugt werden.
Versicherungsnehmer und ihr individueller Schutz

Die Rechtsschutzversicherung gilt nicht pauschal, sondern muss an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Mit diesem Schritt lassen die Kosten reduzieren. Oft ist der Privat-, Verkehrs-, Miet- und Arbeitsrechtsschutz als Kompakttarif für viele Versicherungsnehmer zweckmäßig. Ein überteuerter Tarif kann vermieden werden, wenn der Versicherungsschutz ausgerichtet wird an der jeweils zu versichernden Person.

Hier ist keine Rechtsschutzversicherung erforderlich

Um dies festzustellen, ist eine Analyse notwendig, die sich konsequent am persönlichen Bedarf ausrichtet. Ob eine Absicherung für juristische Streitigkeiten erforderlich kann so herauskristallisiert werden. Solange junge Studierende noch bei ihren Eltern versichert sind, benötigen sie unter Umständen keine eigene Rechtsschutzversicherung. Ähnlich verhält es sich bei Rentnern, die kein eigenes Auto besitzen. Ebenso benötigen ältere Personen ohne Führerschein gegen juristische Streitigkeiten nicht zwingend eine Absicherung. Ehe aber darauf verzichtet wird, bedarf es einer präzisen Prüfung des Einzelfalls.

Tipps zur Kostenreduzierung

Dabei steht an erster Stelle eine Selbstbeteiligung. Dieser kann auf Wunsch in den Vertrag eingetragen werden. Der vereinbarte Eigenanteil wird pro Schadensfall erhoben. Es wird davon ausgegangen, dass es sich um eine minimale Zahl der Versicherungsfälle handelt, also sollte auch der Eigenanteil überschaubar bleiben. Bei Vertragsabschluss sollte beachtet werden, dass nur ein Selbstbehalt pro Kalenderjahr festgeschrieben ist. Bei mehrfacher Berechnung können die Kosten im Kalenderjahr schnell unüberschaubar werden, wenn sich mehrere Versicherungsfälle zutragen.


 

Rechtsschutz-Was ist versicherbar?

Rechtsschutz – Was ist versicherbar?

Je nach vereinbartem Deckungsumfang kann durch die private Rechtsschutzversicherung folgendes versichert werden:

  • Privat- und Berufs-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz für Eigentümer, Mieter und Vermieter von Wohnungen und Grundstücken
  • Verkehrs-Rechtsschutz
  • Fahrer-Rechtsschutz

Soweit vereinbart sind darüber hinaus folgende Leistungsarten im Deckungsumfang enthalten:
Schadenersatz-Rechtsschutz, Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht, Steuer-Rechtsschutz, Sozialgerichts-RS,
Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz, Straf-Rechtsschutz, Verwaltungs-Rechtsschutz, Disziplinar- und Standes-RS, Opfer-Rechtsschutz, Beratungs-Rechtsschutz (verschiedene Bereiche).

> Hier Privatrechtsschutz kostenlos vergleichen <
> Hier Firmenrechtsschutz kostenlos vergleichen <

 

Rechtsschutzversicherung – kostenloser Vergleich und Information

Rechtsschutzversicherung – kostenloser Vergleich und Information

Informationen und Vergleich, kostenlos und unverbindlich bei Der Fairsicherungsladen GmbH Versicherungsmakler

Rechtschutzversicherung

Überall wo Menschen aufeinandertreffen kann es zu Streit und Meinungsverschiedenheiten kommen. Dann kann es auch schnell teuer werden wenn man Anwälte konsultieren muss und sich vor Gericht wird auseinandersetzt. Sowohl im Beruf, mit Vermietern und der Nachbarschaft, überall kann es zu Konflikten kommen. Das ist nicht nur ärgerlich sondern kann eben auch schnell teuer werden: neben Honoraren für Anwälte können weitere Kosten anfallen, zum Beispiel Gerichtskosten, Gutachter-, Zeugen- und Sachverständigengebühren.

Wer sich dagegen mit einer guten Rechtschutzversicherung absichert, bekommt starke Leistung in juristischer und finanzieller Hinsicht. Leistungsstarke Rechtschutzversicherungen übernehmen nicht nur die Anwaltskosten und Kosten des Rechtsstreites sondern eben auch die zusätzlichen genannten Gebühren. So wird eine juristische Auseinandersetzung nicht auch noch zu einem finanziellen Sorgenkind.

FAQ

Was ist eine Rechtschutzversicherung?

Streitereien können eben auch mal vor Gericht landen und das wird teuer. Eine normale Rechtschutzversicherung (nicht Mediationstarife!) übernimmt standardmäßig die Kosten eines Rechtsstreites. Wenn es notwendig ist, auch durch die Instanzen. Die Rechtschutzversicherung deckt dabei Kosten für Anwälte, Zeugen, Gutachter, Gericht und Sachverständige.  Wenn es nötig sein sollte auch entstehende Verfahrenskosten der Gegenseite. Außerdem bieten leistungsstarke Tarife die Möglichkeit von außergerichtlichen Lösungen.

Für wen ist eine Rechtschutzversicherung sinnvoll?

Der Rechtschutz ist sinnvoll für jeden, der sich finanziell vor rechtlichen Streitigkeiten absichern möchte und auch juristische Hilfe in Anspruch nehmen möchte. Der Vorteil des Baukastenprinzips von Rechtsschutztarifen liegt darin, dass man genau den Leistungsumfang auswählen kann der zu dem persönlichen Bedarf passt.

Versicherungen jetzt vergleichen

Hier gelangen Sie zu unserem Vergleichsrechner für Rechtsschutzversicherungen

Wie kann ich meine bestehende Rechtschutzversicherung wechseln?

Am wichtigsten ist im ersten Schritt zu schauen, welche Kündigungsfrist der aktuell bestehende Tarif hat. In der Regel handelt es sich um drei Monate Kündigungsfrist zum Ende der Vertragslaufzeit. In besonderen Fällen, wie zum Beispiel einer außerordentlichen Beitragserhöhung ohne dass die Leistung verbessert werden, gibt es ein Sonderkündigungsrecht dass man ausüben kann. Häufig kündigen Versicherer auch von sich aus den Kunden Alttarife, hier sollte eine Kündigungswandlung angestrebt werden.

Am wichtigsten ist beim Wechsel der Rechtschutzversicherung jedoch, dass der neue Vertrag genau am Tag nach Ablauf des alten Vertrages beginnt. So vermeiden Sie neue Wartezeiten und können direkt auch beim neuen Versicherer, wenn es nötig ist, Leistungen in Anspruch nehmen.

Tarifvarianten für Familien, Vermieter und Firmen

Familienrechtschutz ist eine Möglichkeit sowohl für Verheiratete als auch für Paare mit gemeinsamen Hauptwohnsitz und/oder Kindern eine Rechtschutzversicherung abzuschließen, von der alle zu einem günstigen Beitrag profitieren. Unverheiratete Kinder sind dabei in der Regel bis zur Vollendung des 24. Lebensjahres mitversichert.

Firmen-Rechtschutz für Freiberufler Unternehmer und Gewerbetreibende sind eigenständige Tarife für die finanzielle Unterstützung bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Beruf oder auch mit Mitarbeitern. Auch für Firmen und Unternehmen ist diese Rechtsschutzform gegenüber Dritten sinnvoll. Der Inhaber ist mit seiner Familie meist kostenfrei mitversichert. Hier gelangen Sie zu unserem Vergleichsrechner für Firmenrechtschutz.

Der Vermieterrechtschutz ist für denjenigen geeignet, der eine Immobilie vermietet. Die Versicherung schützt vor juristischen und finanziellen Streitfällen mit

  • Hausverwaltung
  • Mietern
  • einklagen von Mietzahlungen
  • Räumungsklagen
  • Nebenkostenstreitigkeiten
  • und auch gegenüber Miteigentümern bei Mehrfamilienhäusern.

Hier gelangen Sie zu unserem Vergleichsrechner für Vermieterrechtsschutz.

Bausteine der Rechtschutzversicherung

Wer sich für eine Rechtschutzversicherung interessiert hat die Wahl zwischen verschiedenen Bausteinen. Diese können nach dem Baukastensystem miteinander kombiniert und so ganz individuell und persönlich den Leistung das Leistungsspektrum festlegen werden. Die Basis bildet jedoch immer der Privatrechtsschutz.

Privatrechtschutz

Der Grundbaustein privat Rechtschutz schützt, wie schon im Namen enthalten, vor vielen Streitigkeiten in privaten Angelegenheiten. Üblicherweise sind darunter folgende Leistungsarten zu verstehen:

  • Vertrags- und Sachenrecht (zum Beispiel bei Kaufverträgen)
  • Sozial- und Verwaltungsrecht (bei Streitigkeiten mit staatlichen Einrichtungen Ämter und Behördenstrafrecht)
  • passiver Straf- und Opferrechtschutz (Schadensersatzansprüche zur Durchsetzung eigener Ansprüche an Dritte)
  • Beratung im Familien-, Erb- und Lebenspartnerschaftsrecht (Gerichtsverfahren sind jedoch nicht versichert) und
  • Ordnungswidrigkeiten (schützt bei Bußgeldern)

Verkehrsrechtsschutz

Der Verkehrsrechtsschutz deckt Streitigkeiten unter anderem im Verkehr. Die Art der Beteiligung ist dabei unerheblich,  ganz gleich ob zu Fahrrad, zu Fuß, im Auto, im öffentlichen Nahverkehr oder mit anderen Verkehrsmitteln.

  • Streitigkeiten um Schuldfragen
  • Schadensersatzansprüche
  • Schmerzensgeld
  • Gutachter, Sachverständiger
  • Ärger mit Fahrzeughändlern bei Reparaturen
  • Bußgeldern

Wohnrechtsschutz

Mit dem Mietrechtschutz sichert man sich als Mieter oder auch Besitzer von selbstgenutzten Wohnungen und Häusern ab. Er wird auch oft als Wohnrechtsschutz bezeichnet.

Als Mieter schützt er vor Streitigkeiten bei

  • Mieterhöhung
  • Kündigungen
  • Herausgabe der Mietkaution
  • Beanstandung von Nebenkostenabrechnungen
  • Nachbarschaftsstreitigkeiten und
  • Streitigkeiten mit Hausverwaltung

Als Eigentümer zum Beispiel auch bei Streitigkeiten

  • bezüglich dem Grundbuch
  • Einspruch gegen Steuerbescheide
  • Nachbarschaftsstreitigkeiten und auch
  • Streitigkeiten mit Hausverwaltungen
  • Streitigkeiten mit Miteigentümern (MFH)

Versicherungen jetzt vergleichen

Berufsrechtsschutz

Der Baustein Berufsrechtsschutz wird auch oft Arbeitsrechtsschutz genannt. Er kommt zum Tragen beispielsweise bei

  • Abmahnung
  • Kündigung
  • Zahlungsaufforderungen nicht gezahlter Gehälter
  • Arbeitszeugnissen

Rechtsschutz ist somit sehr umfangreich und individuell. Neben der Auswahl von unterschiedlichen Selbstbehalten sind auch Erstattungshöhen und Zusatzleistungen sehr unterschiedlich. Schauen Sie daher kostenlos und unverbindlich in unseren Vergleich.

Hier gelangen Sie zu unserem Vergleichsrechner für Rechtsschutzversicherungen



Rechtsschutzversicherung Grundlagen

Rechtsschutzversicherung Grundlagen

Niemand ist im täglichen Leben vor Konflikten gefeit. Sei es ein Verkehrsunfall, ein Streit mit seinem Nachbarn oder ein Erbschaftskonflikt. Wer sich vor kostspieligen Anwaltsgebühren schützen möchte, hat dafür die Möglichkeit eine Rechtsschutzversicherung abzuschließen. Diese Versicherung deckt allfällige Anwalts- und Prozesskosten ab und berät schon vorab über die bestehende Rechtslage. Oftmals können Streitigkeiten auch außergerichtlich geregelt werden. Deshalb sind im Privat Rechtsschutz oftmals auch die Kosten für Meditation inkludiert.

In der Rechtsschutzversicherung können einzelne Versicherungsbausteine gewählt werden, damit jeder Versicherungsnehmer, die für ihn wichtigen beruflichen und privaten Bereiche optimal versichert hat.

Verschiedene Rechtsschutzbausteine werden von den Versicherungen angeboten.

Der Verkehrsrechtsschutz:
Ob als Lenker des eigenen Kfz oder auch als Lenker eines fremden Kraftfahrzeuges, im Falle von Schadenersatzansprüchen tritt der Versicherer für die Durchsetzung Ihrer Interessen ein. Aber nicht nur als Autofahrer sind Sie geschützt, auch als Fußgänger und Radfahrer gewährt der Versicherer ausreichend Deckung.

Der Arbeitsgerichts-Rechtsschutz:
Entstehen aus einem Arbeits- oder Lehrverhältnis Streitigkeiten, so sind die dadurch entstanden Kosten im Arbeitsrechtsschutz gedeckt.

Der Erb- und Familien-Rechtsschutz :
Alle eventuellen Streitfälle, in diesem Bereich sind bei diesem Versicherungsbaustein gedeckt. Ausgeschlossen von dieser Rechtsschutzvariante sind allerdings Ehescheidungen.

Der Grundstückseigentums-und Miet-Rechtsschutz:
Der Versicherer bietet Schutz, bei Streitigkeiten in denen der Versicherungsnehmer Auseinandersetzungen als Mieter oder Eigentümer einer Wohnung oder eines Hauses hat. Zum Beispiel bei Unstimmigkeiten der Mietverträge.

Der Sozialversicherungs-Rechtsschutz:
Bei Geltendmachung von Ansprüchen in Leistungsangelegenheiten, zum Beispiel gegen die Pensionsversicherungsanstalt, hilft diese Variante der Rechtsschutzversicherung.

Der allgemeine Vertrags-Rechtsschutz:
Dieser Versicherungsbaustein deckt Anwaltsgebühren und Gerichtskosten, die bei Streitigkeiten aus Verträgen des täglichen Lebens entstehen. Zum Beispiel bei Kaufverträgen von Gebrauchsgegenstände (zB Waschmaschine).

Der Schadensersatz-Rechtsschutz:
Hier können Sie Schadensersatzansprüche zum Beispiel nach einem Radunfall durchsetzen.

In der privaten Rechtsschutzversicherung sind in den meisten Fällen auch die Ehegatten und minderjährigen Kinder mitversichert. Aber auch Kinder bis zum vollendeten 25. Lebensjahr können, wenn sie im gemeinsamen Haushalt leben, oft auch noch mitversichert werden.

Zu beachten ist, dass in der Regel bei Rechtsschutzverträgen eine Wartezeit als vereinbart gilt. Das bedeutet, dass nur Schadensfälle gedeckt sind, die während der Laufzeit der Versicherung entstehen.

Generell ist es immer ratsam, sich für den Abschluss einer Rechtsschutzversicherung zu entscheiden. Denn dadurch ist gewährleistet, dass Sie für Ihr Recht kämpfen und es auch durchsetzen können.
Konsumenten, sollten sich vor Abschluss der Versicherung ausreichend über die angebotenen Deckungssummen informieren. Denn bei langwierigen Prozessen und teuren Anwaltskosten ist oftmals eine höhere Versicherungssumme von Vorteil.
Sie haben die Möglichkeit, sich über den Vergleichsrechner, über das für Sie beste Angebot zu informieren. Bei diesem Onlinevergleich sehen Sie die Anbieter mit den günstigsten Prämien und dem größten Leistungsangebot auf einen Blick. Weiters besteht für Sie auch jetzt die Möglichkeit die Rechtsschutzversicherung gleich online abzuschießen.
Sie sind vom besten Angebot, nur mehr wenige Klicks entfernt, überzeugen Sie sich jetzt!

Schlagwort: Rechtsschutz, Rechtsschutzversicherung

Arbeitsrechtsschutz Testsieger

Arbeitsrechtsschutz Testsieger

Test des Arbeits-Rechtsschutzes – Es sind schwere Zeiten durch die Lockerung des Kündigungsrechts für die Arbeitnehmer angebrochen. Die Folge ist der Gang zum Arbeitsgericht, wo mit hohen Kosten zu rechnen ist. Bei einer etwaigen Kündigung oder einem falschen Arbeitszeugnis oder auch bei Nichtzahlung werden mit einem Arbeitsrechtsschutz alle anfallenden Kosten übernommen. Relativ gut im Test schnitt hierfür die ARAG Rechtsschutzversicherung ab.

Versicherungen jetzt vergleichen

Leistungen des Arbeits-Rechtsschutzes

Im Rahmen von Streitigkeiten bei Arbeitsverhältnissen greift die Arbeitsrechtsschutzversicherung, die auch Berufsrechtsschutzversicherung genannt wird. Die finanzielle Entlastung wird bei anfallenden Kosten für Rechtsstreitigkeiten im Rahmen des Arbeitsumfeldes spürbar. Das könnten Gerichts-, Gutachter-, Zeugen- und Anwaltskosten sein. Allerdings wird die Arbeitsrechtsschutzversicherung nur in Verbindung mit der Privat-Rechtsschutzversicherung angeboten.

Test der Beiträge

Folgendes konkretes Beispiel zeigt die Höhe der Jahresbeiträge an. Ein alleinstehender Mann, 30 Jahre alt, schließt eine Privat- und Berufsrechtsschutzversicherung ohne Selbstbeteiligung ab:

  • Die ARAG berechnet 126,65 Euro jährlich für den Tarif Basis Single
  • DMB erhebt einen Jahresbeitrag von 195,94 für den Tarif SECURO Single
  • Die DEVK berechnet 219,00 Euro im Jahr für den Tarif Komfort Single

Die vorstehenden Beiträge, wobei ARAG der günstigste Versicherer ist, gelten gleichermaßen für Selbstständige und auch nicht Selbstständige.

Test des Arbeits-Rechtsschutzes – Leistungen des Testsiegers

Folgende Leistungen bietet der Versicherte beim Testsieger:

  • Versicherungsschutz weltweit
  • Freie Wahl des Rechtsanwaltes
  • Zu allen Rechtsgebieten eine telefonische Beratung
  • Gebührenübernahme der Gegenseite
  • Bei direktem Übergang aus einem Vorvertrag entfällt die Wartezeit
  • Kostenübernahme von der Arbeits-Rechtsschutzversicherung

Oftmals erweisen sich die arbeitsrechtlichen Streitigkeiten als teuer und langwierig. Schon, wenn die Entscheidung in erster Instanz getroffen wird, kann es Tausende von Euros kosten. Da erweist es sich gut, wenn eine Arbeitsrechtsschutzversicherung abgeschlossen wurde. Reguliert werden beispielsweise folgende Kosten:

  • Honorarkosten für den eigenen und gegebenenfalls generischen Anwalt
  • Gebühren für das Gericht
  • Aufwendungen für Gutachter und Zeugen

Welche weiteren Leistungen gezahlt werden, ist abhängig von der gewählten Versicherungsgesellschaft und dem Tarif. Vielen Versicherten ist eine telefonische Rechtsberatung zur Einholung von vorab Informationen wichtig, die einige Versicherer übernehmen.
Verträge und ihre Abgrenzung

Folgende Unterschiede sind beim Arbeitsrechtsschutz in den Tarifen zwischen Selbstständigen und nicht Selbstständigen zu beachten:

Tarifangebote für nicht Selbstständige (Arbeitnehmer/ Angestellte/ Beamte)

  • Privatrechtsschutz + Berufsrechtsschutz oder
  • Privatrechtsschutz + Verkehrsrechtsschutz + Berufsrechtsschutz

Tarifangebote für Selbstständige

  • Privat-Rechtsschutz oder
  • Berufsrechtsschutz oder
  • Privat-Rechtsschutz + Verkehrs-Rechtsschutz + Berufs-Rechtsschutz

Der Versicherungsschutz gilt für den Versicherten, dessen Lebenspartner oder Ehegatten und seine ledigen Kinder, welche das 25. Lebensjahr noch nicht erreicht haben bzw. bis zum Eintritt in das Berufsleben.

Versicherungen jetzt vergleichen

Deckungsumfang beim Arbeits-Rechtsschutz für Beamte und Angestellte im ÖD

Die bei einem Arbeit- bzw. einem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnisses anfallenden Kosten werden komplett von der Rechtsschutzversicherung übernommen. Abgedeckt sind unter anderem folgende Probleme mit dem jeweiligen Arbeitgeber oder den zuständigen Dienstherren:

  • Entlassung aus dem Arbeitsverhältnis
  • Unzulängliches Arbeitszeugnis
  • Nichtzahlung vom Lohn
  • Zwistigkeiten bezüglich der Betriebsrente
  • Gehaltseinstufung nicht korrekt

Schwierigkeiten für Arbeitnehmer ohne Arbeitsrechtsschutz

Inzwischen ist es durch die Gesetzeslage für den Arbeitgeber relativ einfach, eine betriebsbedingte Kündigung auszusprechen. Wird das Arbeitsgericht eingeschaltet, klärt es meist nur noch die Rechtmäßigkeit. Einfacher und sicherer können die Arbeitnehmer mit einer Arbeitsrechtsschutzversicherung zu ihrem Recht kommen. Sollten sie nicht im Recht sein und den Fall verlieren, werden sowohl die Gerichtskosten und das Honorar des Anwalts von der Versicherung übernommen. Für den gegnerischen Rechtsanwalt werden die Kosten ebenfalls gezahlt.

Deutschland und das Arbeitsrecht

Im deutschen Gesetz sind die Arbeitsrechte für Bürger im nicht selbstständigen Arbeitsverhältnis verankert. Differenziert wird in zwei Arten:

  • Individualarbeitsrecht – zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber bzw. zwischen Beamten und Dienstherren bestehende Beschäftigungsverhältnis
  • Kollektivarbeitsrecht – Verhältnis zwischen dem Betriebsrat und der Gewerkschaft

Normalerweise werden von der Arbeitsrechtsschutzversicherung lediglich die anfallenden Kosten rund um das Individualarbeitsrecht übernommen.

Keine Wartezeiten bei der Arbeitsrechtsschutzversicherung

Leider werden kaum Rechtsschutzversicherungen ohne Wartezeiten angeboten. Versicherte, hoffen bereits mit erster Zahlung des Beitrags, das ein Rechtsschutzfall übernommen wird. Eine Frist von drei Monaten muss jedoch in der Regel in Kauf genommen werden. Für die Versicherer ist dieser Schutz wichtig. So sind sie abgesichert, dass bekannt gewordene Ereignisse vor dieser Frist nicht versichert und reguliert werden müssen. Deshalb empfiehlt sich, so früh wie möglich eine Rechtsschutzversicherung abzuschließen.

Resümee

Laut dem Test der Rechtsschutzversicherung ist ARAG der günstigste Anbieter. Der zweitplatzierte Versicherer verlangte im Test pro Jahr 70,00 Euro mehr. Es kann nicht oft genug betont werden, die Rechtsschutzversicherung so früh wie möglich abzuschließen. Dabei sind die geltenden Wartezeiten (meist 3 Monate) zu berücksichtigen. Erst nach dieser Zeit sind sie versichert. Zuvor auftretende Versicherungsfälle sind davon ausgeschlossen. Hier kann sofort ein persönlicher Vergleich durchgeführt werden.



Betriebshaftpflicht – Kombination mit Rechtsschutzversicherung?

Betriebshaftpflicht – Ist die Kombination mit einer Rechtsschutzversicherung sinnvoll?

Die Betriebshaftpflichtversicherung in Kombination mit einer Betriebsrechtsschutzversicherung

Eine Kombination aus einer Versicherung zum Rechtsschutz und einer Betriebshaftpflichtversicherung ist eine häufig gewählte Option und bei unseren Kunden sehr beliebt. Die zusätzliche Versicherung schützt im Schadensfall wenn es um Rechtsstreitigkeiten geht und kann üblicherweise modular hinzugewählt werden. Sie umfasst dabei üblicherweise folgende Leistungsgebiete:

– Arbeitgeberrechtsschutz
– Verkehrsrechtsschutz
– Vertragsrechtsschutz
– Immobilien und Mietrechtsschutz
– Spezialstrafrechtsschutz

Berufshaftpflicht-Betriebshaftpflicht-versicherung

Eine zusätzliche Rechtsschutzversicherung zur Betriebsrechtsschutzversicherung schützt das Unternehmen und seine Mitarbeiter vor den Kosten von Rechtsstreitigkeiten mit Geschäftspartnern und dem Staat.



Sie trägt üblicherweise alle Kosten des Verfahrens und des Anwalts, egal ob dieses erfolgreich ist oder nicht. Im Schadensfall beantragt man bei Rechtsschutzversicherer eine Deckungszusage, die Versicherung schätzt dann die Folgen ab und erteilt in den meisten Fällen die Zusage. Eine Ablehnung kann mitunter recht ärgerlich sein, ist aber andererseits auch eine gute Möglichkeit die Risiken eines Verfahrens im Voraus zu bestimmen und sich so eine grobe Übersicht über die Rechtslage durch kompetente Fachleute geben zu lassen.

Im Großen und Ganzen ist eine zusätzliche Rechtsschutzversicherung zur Betriebsrechtsschutzversicherung eine gute Möglichkeit sich recht günstig gegen die Risiken einer anwaltlichen und auch gerichtlichen Auseinandersetzung zu schützen. Gerade für Unternehmen mit direktem Kundenkontakt und Mitarbeitern innerhalb des Betriebes ist diese Versicherung zusätzlich zur Betriebsrechtsschutzversicherung eine sinnvolle Option und sollte unbedingt mit dem Vertrag zur Betriebshaftpfichtversicherung gemeinsam abgeschlossen werden.


 

 

 

Rechtsschutz für Kleinunternehmer und Gewerbetreibende

Rechtsschutz für Kleinunternehmer und Gewerbetreibende

Kleinunternehmer und Gewerbe und der Rechtsschutz

Den möglichen Rechtsstreit fürchten die Selbstständigen und die Kleinunternehmer. Doch meist lässt er nicht lange auf sich warten. Teilweise sind sie mit dieser Situation total überfordert. Sie versuchen daher, Streitigkeiten jeglicher Art aus dem Wege zu gehen. Leider gelingt dies nicht immer. Ein unterschiedlicher Personenkreis, wie Mitarbeiter, Kunden oder Lieferanten ist es, mit denen es zu Streitigkeiten kommen kann. Ist keine gütige Einigung in Sicht, bleibt nur der Gang zum Gericht. Besteht kein Rechtsschutz für das Gewerbe bzw. ohne entsprechende Rechtsschutzversicherung, ist mit hohen Kosten zu rechnen, was der Grund ist, weshalb dieser Schritt gescheut wird.

Dank Rechtsschutz keine Sorge wegen der hohen Kosten

Die Höhe der Kosten sollte in keinem Fall unterschätzt werden. Bereits die Rechtsberatung kann beim Einschalten eines Anwaltes ins Geld laufen. Die finanzielle Existenz eines kleinen Gewerbes kann durch die anfallenden Gerichtskosten, infrage gestellt werden. Mit diesem Wissen ist es kein Wunder, dass im Zweifelsfall von Kleinunternehmern und Selbstständigen auf ihr Recht verzichtet wird, indem es zu keinem Gerichtsprozess kommt. Der Rechtsschutz für Kleinunternehmer und Gewerbe sollte daher in jedem Fall abgeschlossen werden. Für Selbstständige bietet der Versicherungsmarkt preiswerten und attraktiven Rechtsschutz. Lediglich der passende Tarif und Versicherer muss ausgewählt werden.

Versicherungen jetzt vergleichen

Vergleich der Rechtsschutzversicherung für Gewerbe

Gar nicht so schwierig wie allgemein angenommen gestaltet sie die Suche nach der passenden gewerblichen Rechtsschutzversicherung. Bereits vorgefertigte Lösungen und Angebote bei den Versicherungstarifen bietet der Rechtsschutz für kleine Gewerbe, da der Rechtsschutz nicht zwingend maßgeschneidert sein muss. Sofern die Tarife richtig gewählt wurden, werden alle wichtigen Risiken abgesichert, wobei die Beiträge bezahlbar bleiben.
Gezielt können Kleinunternehmer, Freiberufler und Selbstständige im Online-Vergleich nach Rechtsschutztarifen suchen. Bei dieser Gelegenheit sollte nicht darauf verzichtet werden unseren Tarifrechner zu testen.
Test der Rechtsschutzversicherungen

Ohne Rechtsschutzversicherung läuft man Gefahr, einen großen Teil der extrem hohen Kosten (Prozess, Anwalt), selbst tragen zu müssen. In den Vordergrund rückt dadurch diese kostengünstige und umfassende Absicherung. Es muss nicht erst zu einem Prozess kommen. Bei den Policen ist zu prüfen, dass sie auch regulierend bei Widersprüchen eintreten. Bei dem Test der Rechtsschutzversicherungen war es die Versicherung der DEURAG, welche sich behaupten konnte.

Rechtsschutz Gewerbe-Firmen-Selbstständige

Rechtsschutz Gewerbe – Firmen – Selbstständige Vergleich

Günstige Rechtsschutz Gewerbe – Firmen – Selbstständige im Vergleich mit über 10 Versicherungen. Die Rechtsschutzversicherung für Firmen ist eine Weiterführung der Rechtsschutzversicherung für Privatpersonen. Die Leistung wird unverändert übernommen, jedoch auf Ihre Firma ausgedehnt. Das bedeutet, dass Sie als Geschäftsführer mit der Familie und der Firma uneingeschränkten Rechtsschutz im Rahmen der versicherten Leistungen genießen. Sie, Ihre Familie und Ihre Firma haben Zugriff auf kostenfreie Rechtsberatung, finanzielle Unterstützung bei der Wahl eines Anwaltes und Entlastung bei allen Arten der Prozessnebenkosten. Zudem erhalten Sie die Möglichkeit, über die Einschlüsse der jeweiligen Tarife Sonderbedingungen versichern zu lassen, beispielsweise die Kostenübernahme bei Kautionen.

Die Prämienberechnung erfolgt je nach Versicherungsgesellschaft aufgrund Umsatz, handelnder Personen und Mitarbeiterzahlen. Durch eine Selbstbeteiligung im Schadensfall lassen sich die Kosten der Firmenrechtsschutzversicherung weiter senken.

Machen Sie einfach die notwendigen Angaben und treffen die von Ihnen gewünschte Auswahl. Sofort bekommen Sie übersichtlich die günstigsten Tarife gezeigt und können bis Leistungen von drei Tarifen schnell tabellarisch vergleichen. Ihren Wunschtarif können Sie direkt online-beantragen.

Der Rechtsschutz für Firmen enthält in der Regel eine große Anzahl verschiedener Einschlüsse, um Sie, den Geschäftsführer, das von Ihnen geführte Unternehmen und die Familie finanziell optimal auf einen möglichen Rechtsstreit vorzubereiten. Ihr Unternehmen kann durch die Auswahl an Einschlüssen auswählen, welche juristischen Themengebiete abgedeckt werden sollen, und da die Rechtsschutzversicherung für Unternehmen nicht nur die Firma abdeckt, kann auch der Privat-Rechtsschutz enthalten sein. Geschäftsführer von Firmen sollten darauf achten, dass der Rechtsschutz einen hinreichenden finanziellen Geltungsbereich besitzt, und die Rechtsschutzversicherung eine geringe Wartezeit aufweist. Die Versicherbaren Betriebsarten sind sehr umfangreich. Auch für Selbstständige gilt unser Angebot entsprechend.

Abbruchbetriebe abdichtbetriebe abflussreinigung Abfüllbetrieb für Getränke Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich abwasserinstallationsbetrieb abzeichenhersteller achterbahn (Schaustellerbetrieb) adressenverlag (ohne Druckerei) aenderungsnaeherei aenderungsschneiderei aerztebedarfshandel akademie akrobat akustikbau akustiker alabasterwarenherstellung alarmanlagenbau alarmanlagenerrichter  alcantarabekleidungsfertigung alcantarabekleidungshandel alcantarawarenhandel (nicht Bekleidung) all-Suite-Hotel alleinunterhalter altenheim altenpflegedienst (kein alten-/Pflegeheim) altenpfleger  altwarenhandel (ohne Recycling, altmetall)ambulanter Pflegedienst amtstierarzt  an- und Verkauf (nicht Textil) andenkenhandel (kein Kiosk) Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich andenkenhandel (nicht im freistehendem Gebaeude)  Anhängerbau  animateur (selbststaendig) ankerwicklerei anlageberatung  anlagenberater anlagenberatungsbuero  annahmestelle fuer chem. Reinigung / Waescherei (ohne Pelz-.Leder-. Rauch-/alcantarawaren) annahmestelle fuer chemische  Reinigung, Waescherei  annahmestelle fuer Lotterie (ohne Tabak) anstreicherbetrieb antennenanlagenbau antennenbau  antennenbaubetrieb antennenerrichter antennenmontagebetrieb antiquariat (Buecher) antiquitaetenhandel  anwalt/Notar anwaltsnotar apotheke apotheke ohne PharmapoolFirmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich apparatebau apparatehandel appartementhaus appartementhotel (ohne Restaurant) apparthotel arbeitsbekleidungshandel arbeitstherapeut armaturenbau artist arzneimittelhandel asphaltierungsbetrieb assistenztierarzt atelier (nicht Film- und  Fotoatelier) augenoptiker auskunftei ausstellung ausstellungsbaubetrieb autohandel Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich autokino automaten (aufstellung, Werkstatt, Reparatur)  automaten (Handel) automaten-/SB-Restaurant automatensalon automatenvermietung automatenwaescherei Automatenwäschereien  autoradiohandel autosattlerei autoscooter (Schaustellerbetrieb) autoverleih (Buero)  autovermietung (Buero) Babyausstattung Babyausstattungsgeschaeft Babyausstattungshandel Backwarenhandel Backwarenherstellung  Bad Badeanstalt Badmintoncenter Baeckerei Baeckereibedarfshandel Baggerbetrieb Baguettebaeckerei mit Heimservice  Bahnhofhotel ahnhofsgaststaette Bahnhofsrestaurant Ballettschule Ballettstudio Ballonkuenstler Band Bandagist Bandagisten Bank Bar Bastelbedarfhandel  Bastlerbedarfshandel Bauchredner Bauflaschnerei Baugenossenschaft Baugeraete- und Baumaschinenvermietbetriebe Baugeraetehandel Bauglaserei  Bauinstallateur Bauklempnerei Bauklempnereibetriebe Baumarkt Baumarkt inkl. Warenauslieferung Baumaschinen-   und Baugerätehandel Baumaschinenhandel (ohne Reparatur) Baumaschinenreparatur Baumaschinenverleih Baumaterialien-/Baustoffhandel  Baumaterialienhandel Baumaterialienhandlungen Baumschule Baumschulen Baumwollweberei  Bauschlosserei Bauschreinerei  Bauservicebetrieb Bausparkasse Bauspenglerei Baustoffhandel Bautenschutz Bautischlerei Bautraeger Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich(Bauhauptgewerbe) Bautrocknung Bauzimmerei Be- und Verarbeitung von natuerlichen Gesteinen Bekleidungs-/Strickwaren-/Waesche-Zubehoerhandel  (ohne Boutiquen) – Kurzwaren Bekleidungshandel Bekleidungshaus Bekleidungszubehoerhandel Beleuchtungsfachhandel Beleuchtungskoerperhandel Berufsbekleidungshandel Besamungsinstitut Beschaeftigungstherapeut  Besenwirtschaft estatter Bestattungsinstitut Besteckhandel Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich Betonsanierungs- und Stahlarmierungsbetriebe Betonwaren (Handw.) Betonwarenhandel Betonwarenherstellungsbetriebe Betriebsberater Betriebskantine  Bettengeschaeft Bettenhandel Bewachungsunternehmen  Biergarten Bierhalle Bierhandel  Bijouteriewarenhandel Bildberichterstatter  Bilderrahmenhandel  Bilderrahmenherstellung Bildhaueratelier Bildhaueratelier (Kuenstleratelier) Bioladen  Blitzschutzanlageninstallationsbetrieb Blumen-/Pflanzenhandel Blumengeschaeft Blumenhandel Boardinghouse Bodenbelaghandel Boersenmakler Bootsbau (Holz) Bootshandel Bootszubehörhandel Bowlingbahn Braeunungsstudio Brautmodengeschaeft Brautmodenhandel inkl. aenderungsschneiderei Brennstoffhandel Brennstoffhandel / feste Brennstoffe Briefmarkenhandel Brotgeschaeft Brotgeschaeft (ohne Herstellung) Brotwarenhandel Brueckenbaubetrieb Brunnenbau Brunnenbaubetriebe Buchhandel Buecherhandel Büchsenmacher Buegelei / Heissmangel / Plaetterei Buero / Verwaltung (ohne architekt. Bauingenieure) Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleichh Buero und Verwaltung (oeffentlich) Buerobedarf, Papier und Schreibwaren Buerobedarfshandel Bueroeinrichtungshandel  Bueroelektronikhandel Bueromaschinenhandel Bueromaschinenmechaniker Bueromaschinenreparatur Bueromoebelhandel  Bueroreinigungsbetrieb / Hausreinigungsbetrieb Bürsten-, Besenmacher Buerstenmacherei Buerstenmacherei (handwerklicher Betrieb) Bullenmaesterei Buntmetallhandel Cafe Cafeteria Call-Center Camcorderhandel Camcorderreparatur (ohne Handel) Campingartikelhandel Campingplatz Cartbahn (stationaer) Caterer Catering Chiropraktiker Chirurgiemechaniker Cocktailbar (kein Nachtlokal) Comedian Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich Compactdiskhandel Compactdiskverleih Computer (Werkstatt, Service) Computerhandel Computerspielehandel Computerzubehoerhandel Contactlinsenstudio Containerdienste Dachdecker Dachdeckerbetrieb Dachdeckerei Dachdeckereibetriebe Dachrinnenreinigungsbetriebe Damenunterwaeschehandel Dampfbad (nicht Vergnuegungsbetrieb) Datennetzbetreiber Daubenhauer Dekorateur Dekorateur/Schauwerbegestalter Dekorationsgeschaeft Delikatessengeschaeft Dentallabor Dessoushandel Devotionalienhandel Diätassistent  Diamantenhandel Diamantschleiferei Dichtungs- und Dichtungsmaterialhandel Digitalkamerahandel Digitalkamerareparatur (ohne Handel) Doppelgaenger Drahtwarenhandel Drahtwarenherstellung/Eisenwarenherstellung (handwerklicher Betrieb) Drechslerwarenherstellung Dressman Drogeriegroßmarkt Droschken-, Taxizentrale Druckerzeugnishandel Dünge und Futtermittelhandel Edelmetallhandel Edelsteinhandel Eheberater Einradfahrer Einreissarbeiten, abbruchbetrieb Einrichtungshandel Einrichtungshaus Einzelhandel mit Selbstbedienung (Lebensmittelhandel) Einzelhandel ohne Selbstbedienung (Lebensmittelhandel) Eiscafe Eisenbau/Stahlbau Eisenwaren Eisenwarenhandel Eisenwarenhandel Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleichich (Einzel-/Groáhandel) Elektrogerätehandel Elektrohandwerk Elektroinstallation Elektroinstallations-, Blitzschutzanlagen- und Fernmeldebaubetriebe Elektroinstallationsbetrieb Elektrokleinmaschinenbauer Elektromotorenhandel Elektronikhandel Elektronische Bauelemente – Handel Elektrotechnische Werkstatt Elektrotechnische Werkstatt (nicht Mess und Regeltechnik. Feinmechanischer Betrieb) Elektrowaren (ohne Montage, Reparatur) Elektrowarenhandel Elektrowarenreparatur ohne Unterhaltungselektronik / EDV Energieberater Entertainer Ergotherapeut Erlebnisgastronomie Ernährungsberater Espresso-Cafe Espressobar Fachakademie Fachhochschule Faerberei Fahnenherstellung Fahrbahnmarkierungsbetriebe Fahrlehrer (selbststaendig) Fahrrad-/Naehmaschinenreparatur/Reparatur von aehnl Haushaltgebrauchsguetern Fahrradhandel  ahrradreparatur  Fahrradvermietung Fahrschule Fahrverein Fahrzeughandel Fanartikelhandel Farben-/Lack-/Tapetenhandel Farben-/Tapetenhandel (ohne Heimtextilien/ Orient-/echte Teppiche) Farbenhandel Fassadenbaubetriebe Fassadenreinigungsbetriebe Fassadenverkleidung (Waerme, Kaelte, Schall u. a.) Fassadenverkleidungsmontage Fassbinderei Faxgeraetehandel Fayencewarenherstellung (handwerklicher Betrieb) Feinkeramische Produkte (Herstellung, handwerklicher Betrieb) Feinkostgeschaeft Feinkostwarenherstellung (Fleisch, Wurst, Fisch) Feinmechanischer Betrieb Feinmechanischer Betrieb (Handwerk) Feinsteinzeugherstellung (handwerklicher Betrieb) Feldenkraislehrer Fenster- und Tuereneinbaubetriebe Fenster-, Tueren- und Rollladenherstellung (Holzindustrie) Fenster-, Tueren- und Rollladenherstellung (Metallindustrie) Fenster-/Tueren-/Rollladen-/ Jalousieeinbau ohne Herstellung Fensterbau / Tuerenbau (keine  Herstellung) Fenstereinbau (ohne Herstellung) Fensterhandel Fenstermontage Ferienhaus Fernmeldebau Fernmeldetechnik (Installation und Montage) Fernseh-/Radio-/Unterhaltungselektronik-einzelhandel  Fernsehgeraetehandel Fernsehgeraetereparatur (ohne Handel) Fernsprechtechnikhandel Feuerungsanlageninstallation Feuerzeughandel Film-/Fotoentwicklung (ohne Handel mit Fotoapparaten)  Filmapparatehandel Filmapparatereparatur (ohne Handel) Filmhandel Filmtheater Filzwarenhandel Finanzberater Finanzdienstleister Fingernagelstudio Fischbratstube Fischereibedarfshandel Fischhandel Fischraeucherei Fischreibedarfhandel Fitnesstrainer Flachdachbau Flachsweberei Flaggen-/Segelmacherei (handwerklicher Betrieb) Flaggenmacherei Flaschnerei Flecht-/Holz-/Korbwarenhandel Flechtwarenhandel Flechtwarenherstellung Fleischbeschauer Fleischerei (wenn nur Handel -> Fleischwarenhandel) Fleischerei/ Metzgerei/ Schlachterei mit Raeucherei Fleischerei/ Metzgerei/ Schlachterei ohne Raeucherei Fleischerei/Metzgerei/Schlachterei mit/ohne Raeucherei  Fleischereibedarfshandel  Fleischwarenhandel Fleischwarenherstellung Flexograf Fliesenhandel Folienhandel (Kunststoff) Folienhandel (Metall) Foto/Filmapparatehersteller/-reparatur Fotoapparatereparatur (ohne Handel) Fotoatelier Fotogeschaeft Fotograf Fotografischer Betrieb Fotohandel Fotokopier-/Lichtpausbetrieb Fotokopiergeraetehandel Fotolabor  Fotosatzbetrieb Freibad Freilichttheater Friedhofsgaertnerei Fruechtehandel Fuhrbetrieb / Frachtführer Fuhrbetrieb mit Umzugstaetigkeit Fuhrbetrieb ohne Umzugstaetigkeit Funkanlagenhandel Funktechnikhandel Funktelefonhandel Fussbodenbelaghandel (mit Orientteppichen) Fussbodenbelaghandel (ohne Orient-/echte Teppiche) Fussbodenbelaghandel (ohne Orientteppiche) Fussbodenbelaghandel ohne hoeherwertige Teppiche. ohne feste Verlegung Gaertnerei Galerie Galerie mit Verkauf Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im VergleichGarderobenverleih Gardinenhandel Gardinenwaescherei, -spannerei Gardinenweberei Garnherstellung (handwerklicher Betrieb) Garnverarbeitung (handwerklicher Betrieb) Garten- und Landschaftsbau Gartenartikelhandel Gartenbedarfhandel/Gaertnerei (Einzelhandel) Gartenbedarfshandel Gartencenter Gartengestaltungsbetriebe Gasanlageninstallationsbetrieb Gasinstallateur Gastgewerbe Gasthof Firmenrechtsschutz Vergleich Gasthof (mit Beherbergung, nicht Bar, Diskothek, Tanzlokal) Gasthof (ohne Beherbergung, nicht Bar, Diskothek, Tanzlokal) Gasthof / Gaststaette mit Beherbergung Gasthof mit Uebernachtung (bis 4 Fremdenzimmer) Gasthof mit Uebernachtung (mehr als 4  Fremdenzimmer) Gaststaette Gaststätten ohne Beherbergung Gaststaettenbedarf- und Einrichtungshandel mit Montage Gaststaettenbedarf- und Einrichtungshandel ohne Montage Gaststaettenbedarfs- und -einrichtungshandel (Groáhandel) Gastwirtschaft (nicht Bar, Discothek, Tanzlokal) Gebaeudereinigungsbetrieb Gebrauchtspielwarenhandel Gebrauchttextilienhandel Gebrauchtwarenhandel (ohne Textil) Gefahrgutbeauftragter Gefluegel-/Wild-Einzelhandel (keine Marktstaende, keine Gefluegelhaltung) Gefluegel-/Wild- Groáhandel (keine Marktstaende, keine Gefluegelhaltung) Gefluegel-/Wildhandel (Einzelhandel) Gefluegelhandel Geigenbau Geigenbauer Geisterbahn (Schaustellerbetrieb) Gemaeldehandel Gemeinschaftswarenhaus Gemischtwaren Gemischtwarenhandel Gemischtwarenhandel (kein Kiosk) Gemuese-/Obst-Groáhandel (ohne Tabakwaren, keine Marktstaende) Gemuese-/Obsthandel (Einzelhandel) Gemuesehandel Generaluebernehmer Gerätereinigungen (für Privathaushalte) Geruestbau- und Geruestvermietbetriebe Geruestbaubetrieb Geschenkartikelhandel Getraenke-Großhandel (Spirituosen nur als Nebensortiment, ohne Tabakwaren) Getraenkeeinzelhandel Getraenkehandel Getraenkevertrieb Gewinnung von natuerlichen Gesteinen (Kies, Sand, Split, Schotter, Gips, Ton usw.) Gewuerzhandel Gipser- und Stukkateurbetriebe Gipser/Putzer/Stuckateur Gipserei/Stukkateurgewerbe/Verputzerei Gitarrenbau Glaetterei Glas/Porzellanwarenhandel Glasapparatebau Glasapparatebauer Glasbearbeitung/-verarbeitung (handwerklicher Betrieb).  keine Glaserei  Glasblaeserei Glaserei Glasereibetriebe Glashandel Glasmalerei Glasreinigung (Gebaeude) Glasschleifer Glaswarenhandel Gobelinhandel Goldwarenhandel Golfplatz Grabmalherstellung Grafiker Grafischer Betrieb Graphiker Graphischer Betrieb Graveurbetrieb Gravier-/Ziselierbetrieb (handwerklicher Betrieb) Gravier-/Ziselierbetrieb (ohne Verkauf von Schmuckwaren) Gravierbetrieb Grossanstrichbetrieb Grosshandel fuer Einzelhaendler (Einkaufszentrale) Grundstuecksmakler Grundstuecksverwalter Gummibandweberei Gymnastikstudio Haarstudio Haarteile-/Perueckenhandel Haarteile-/Perueckenherstellung (keine industrielle Fertigung) Haarteilehandel Haarteileherstellung Hairstylist Hallenbad Hallenbau  Handapparatestricker Handarbeitsbedarfhandel/-geschaeft Handarbeitsbedarfshandel Handarbeitsgeschaeft Handel mit Chemikalien Handel mit Käse Handel mit Photovoltaikanlagen Handel mit Präzisionsinstrumenten Handel mit Second-hand-Möbeln Handel mit Steinen/Mineralien Handel mit Wein Handelsvertreter  (auch mit auslieferungslager) Handelsvertreter (ohne auslieferungslager) Handelsvertretung mit auslieferungslager Handschuhmacher Handyshop  Hardware-Handel Haus- und Bueroreinigungsbetriebe Haus- und Grundstuecksmakler Haus-/Heimtextilienhandel/Bodenbelaegehandel ohne hoeherwertige Teppiche. ohne feste Verlegung Hausbesitzerverein Hausbrauerei Haushaltgrossgeraetehandel Haushaltsauflösung Haushaltsgeraetehandel Haushaltsgeräteherstellung Haushaltsgroßgerätehandel  Haushaltshilfedienst Haushaltswaren Haushaltswarenhandel Haushaltwarenhandel Haushueteragentur Hausmeisterservicebetriebe Hausreinigung Hausreinigungsbetrieb/Bueroreinigungsbetrieb Hausschlachter Hausschlachterei Haustextilienhandel Haustierpension Hausverwaltung Hausverwaltung (reiner Buerobetrieb) Hauswirtschafterin Heiámangel Heiámangel/Plaetterei/ Bueglerei/Waeschemangelbetrieb Heilbad Heilgymnastiker Heilpädagoge Heilpraktiker Heim-/Haustextilien-/Bodenbelaegehandel ohne hoeherwertige Teppiche. ohne  feste Verlegung Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im VergleichHeimtextilienhandel  Heimwerkerbedarfshandel Heimwerkermarkt Heissmangel Heissmangel / Buegelei / Plaetterei Heizkosten-abrechnungsdienst Heizoelhandel Heizungs-, Klima-, Lueftungs-, Gas-, Wasser-, Sanitaer-, Kaelteanlageninstallations-, Tankanlagenbau Heizungsinstallationsbetrieb Hemdengeschaeft Herd-/Ofenhandel ohne Montage Herdhandel Herrenausstatter Hippotherapeut Hobbymarkt Hoch- und Tiefbaubetrieb (Mischbetrieb) Hoch-, Fertigteil-, Schornsteinbaubetriebe Hochbau Hochbaubetrieb mit arbeitsmaschinen Hoergeraeteakustiker Hoergeraeteakustikerbetrieb Hoergeraetehandel Holz (Impraegnierung) Holz- und Bautenschutz Holz- und Korkwarenhandel Holz-/Bautenschutz Holzbaubetrieb Holzbearbeitungsbetrieb (nicht Saegewerk, nicht Holzmoebel) Holzbildhauer (Schnitzerei) Holzbildhauerbetrieb Holzblasinstrumentenbau Holzfaeller Holzgebrauchsgueter. Reparatur Holzhandel (mit Holzbearbeitung, nicht Saegewerk) Holzhandel (ohne Bearbeitung) Holzhandel (ohne Holzverarbeitung;  Einzel-/ Groáhandel) Holzinstrumentenbau Holzschuhmacher (handwerklicher Betrieb) Holzschuhmacherei Holzspielzeugmacher Holzverarbeitender Betrieb (mit Arbeiten auf fremden Grundstücken)  Holzverarbeitender Betrieb (ohne Arbeiten auf fremden Grundstücken) Holzwarenhandel/Flechtwarenhandel/Korbwarenhandel  Hotel (mit Restaurant) Hotel Garni Hoteleinrichtungshandel Hundehandel Hundepflegesalon Hundesalon Hut-/Muetzenhandel Huthandel Hutmacher Imbiss (in massivem Gebaeude) Imbiss (nicht in massivem Gebaeude) Imbissstand / Imbisswagen Imbissstube (in massivem Gebaeude) Imbissstube (nicht in massivem Gebaeude) Imbisswagen Imitator Immobilienmakler Immobilienverwaltung inkl. Hausmeisterservice Indoor- / Hallen-Spielplätze Industrieanstrichbetriebe Industriemontage Informationstechniker Ingenieur-, Wasser- und Brueckenbaubetriebe Ingenieur-Holzbaubetrieb Inkassobuero Innenausbau- und Trockenbaubetriebe Insolvenzverwalter Installationsbetrieb (Heizung, Lueftung, Klima, Sanitaer) Internat Internet-Cafe Internet-Handel (ohne Waren jeglicher art)  Jagdausruestungshandel Jalousiebaubetrieb Jalousienhandel (einschl. Einbau)  Jeansgeschaeft Journalist Juwelierwarenhandel Kabarettist Kachelofenbau Kaelbermaesterei (Intensiv-Tierhaltung) Kaelteanlagenbauer Kaeltetechnikbetrieb Kaeseladen Kaffee-/Teehandel (Einzelhandel) Kaffeehandel  Kalk-, Gips- und Zementindustrie Maminhandel Kaminkehrer Kaminofenhandel Kammerjaeger Kammgarnweberei Kanal- und Rohrleitungsbaubetrieb Kanalbaubetrieb Kanalisationsanlagenbau Kanalreinigung Kantine Kapelle Karnevalsartikelhandel Kartbahn (stationaer) Kartenvorverkaufsstelle Kartographischer Betrieb Katzenhandel Katzensalon Kaufhaus Kegelbahn/-Center Kellertheater Kellner (selbststaendig) Keramik-. Porzellanherstellung und -Vertrieb (handwerklicher Betrieb) Keramiker Keramikhandel Keramikherstellung Kesselbau Kettenkarussel (Schaustellerbetrieb) Kfz-Glaserei Kfz-Lackiererei Kfz-Reifen-, Felgenhandel Kfz-Sachverstaendiger Kfz-Sattlerei Kfz-Zubehör-Handel Kinderbahnen Kinderbekleidungshandel Kindergarten Kinderkarussel (Schaustellerbetrieb) Kindermodengeschaeft Kinderoberbekleidungsgeschaeft Kinderschaukel (Schaustellerbetrieb) Kindertagesstaette Kinderwagenhandel/Babyausstattung Klavierbau Klavierhandel Klavierstimmer Kleinbrauerei Kleintierarzt Klimaanlagen-, Lüftungsinstallation Klimaanlageninstallation  Firmenrechtsschutz Vergleich Klimatechnik/Kaeltetechnik Klischee-/Stempel-/ Schablonenherstellung Koch (selbststaendig) Kofferhandel Kohlenhandel Künstler Kommunikationselektronikreparatur (ohne Handel) Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich Kommunikationsgeraetehandel Kommunikationstechnik Kommunikationstechnikhandel Kommunikationstrainer Konditoreibedarfshandel Konditorwarenhandel Konfektionsgeschaeft Konfiserie (Handel) Konkursverwalter Kontaktlinsenstudio Kopfbedeckungs-/Schirmhandel Kopfbedeckungshandel Kopierladen Korb-/Holz-/Flechtwarenhandel Korbmacherei Korbmacherei (handwerklicher Betrieb) Korbwarenhandel Kosmetikhandel Kosmetiksalon Kraeuterhandel/Lebensmittel/Tee etc. Kraftfahrzeugglaserei Kraftfahrzeughandel Kraftfahrzeugsachverstaendiger Kraftfahrzeugsattlerei Kraftfahrzeugspenglerei Kraftfahrzeugverleih (Buero) Krankengymnast Krankengymnastik Krankengymnastiker  Krankenkasse (Buerohaftpflicht) Krankenpflegedienst Krankenpfleger Krankenschwester  Krankenschwester (selbständig) Kranzwirtschaft Kristallwarenhandel  Küchenbau Küchenmontage Kuechenstudio ohne Elektro-. Elektrogeraete-. Gas-. Wasserinstallation Kuehlanlageninstallation  Kuenstleragentur Kuenstleratelier Kuerschnerei (ohne Pelzwarenhandel) Kunstgewerbe mit Holzbearbeitung Kunstgewerbehandel Kunstgewerbehandel ohne antiquitaeten und Juwelierwaren Kunstgewerblicher Betrieb mit Holzbearbeitung Kunstgewerblicher Betrieb ohne Holzbearbeitung Kunstglaserei Kunsthandel Firmenrechtsschutz Vergleich Kunstkeramikherstellung (handwerklicher Betrieb) Kunstmaler Kunstmaleratelier Kunststeinbearbeitungsbetrieb Kupferwarenhandel Kurbadeanstalt Kurzwarengeschaeft Kurzwarenhandel Kutschfahrten Labor Lack-/Tapeten- /Farbenhandel Lackhandel Lackiererei Ladenbaubetrieb (Holz) Lagerei- und Speditionsbetriebe ohne direkten Umschlag von und zum Schiff Lampen-/Leuchtenhandel (keine Nebensortimente) Lampen-Leuchtenhandel Lampenhandel Firmenrechtsschutz Vergleich Lampenschirmhersteller (Sonderanfertigung) Landmaschinenhandel Landschaftsbaubetriebe Landschaftsgaertnerei Landschaftsgartenbau Landschulheim Lebensmittel-Groáhandel (ohne Tabakwaren) Lebensmittelhandel Lederausruestung (Faerberei, Lackiererei, Zurichterei) Lederbekleidungshandel Lederrestaurierung Lederwarenfertigung  Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich Lederwarenhandel Lederwarenhandel (nicht Bekleidung) Lehranstalt, technische Lehrgeruestbaubetrieb Leihhaus Leuchten-/ Lampenhandel Leuchtenhandel Lichtpaus-/Fotokopierbetrieb Lichtpausbetrieb Lichtreklamehersteller Lichtsatzstudio Lichtspielhaus Lithografische Werkstatt Lithographische anstalt  Lithographischer Betrieb Logopaede Lotterieannahme Lottoannahmestelle Lueftungsinstallationsbetrieb Luftheizungsbau/Kachelofenbau (nicht Installation Luftheizungsbaubetrieb Maesterei Makler Mal- u Zeichenbedarfhandel Malartikelhandel Malbedarfshandel Maler-/Tapezierbetrieb Malerbetriebe Malereibedarf Mangelbetrieb Manikuere Mannequin Markisenhandel (einschl. Einbau) Marktforscher Marktstand Maschinenbauer Maschinenbaumechaniker Maschinenhandel Maschinenhandel (Groámaschinen, Einzel-/Groáhandel) Maschinenschlosserei Firmenrechtsschutz Vergleich Massageinstitut (medizinisch) Massagesalon (medizinisch) Masseur Matratzenhandel Maurerbetrieb Mediator Mediz  Massageinstitut (ohne Massagesalon) Medizinisch techn. assistent-MTa Medizinische artikel Medizinisches Labor Medizinisches Massageinstitut Firmenrechtsschutz Vergleich Messe- und ausstellungsbau Messebaubetrieb Messtechnik (Elektrohandw.) Metallbaubetrieb Metallbauer (nicht Bauhandwerk)  Metallbearbeitung (Toleranzbereich unter 0,1 mm) Metallfassadenbau Metallformer Metallgießer Metallhandel Metallpolierer Metallschmiede (nicht Hufschmiede) Metallverarbeitung Metallwarenbearbeitung Metallwarenhandel  Metzgerei (wenn nur  Handel -> Fleischwarenhandel) Metzgerei/ Fleischerei/ Schlachterei Metzgerei/Fleischerei/Schlachterei auch mit Raeucherei Metzgereibedarfshandel Miederwarenhandel Milchbar Milchgeschaeft Milchprodukthandel Mineraloelhandel (nicht Tankstelle)  Minigolfanlage Mobilfunkgeraetehandel Modeatelier Modellbauer Modellbausatzhandel ,Moderator Modeschmuckhandel Moebelhandel  Moebelhandel mit reiner auslieferung Moebelhandel mit Zusammenbau oder Montage Moebelhaus,  Möbellackiererei, Möbelmontage Molkereiproduktehandel Montage von Photovoltaikanlagen Montagebetrieb Mosaiklegebetrieb Mosaikleger Motopaede Mühlenbauer Muenzenhandel Muenzwaschsalon Muetzen-/Huthandel  Muetzenhandel  Muldenhauer Musikalienhandel Musikhandel Musikinstrumentenbau (Holz) Musikinstrumentenhandel Musiktherapeut Nachlasspfleger Nachlassverwalter Nachrichtentechnik Naeherei Naeherei (Bekleidung, keine aenderungsschneiderei) Naeherei (bis 10 % Leder, Pelze, alcantara) keine aenderungsschn. Naeherei  (handwerklicher Betrieb) Naeherei (nicht Bekleidung) Naehmaschinen-/Fahrrad-/Haushaltsgebrauchsgueterreparatur Naehmaschinen-/Strickmaschinenhandel Naehmaschinenhandel Nähmaschinenhersteller Naehmaschinenreparatur Nagelstudio Nahrungsmittel-GrosshandelFirmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich(ohne Tabakwaren) Nahrungsmittel-Grossmarkt Nahrungsmittelgewerbebedarfshandel Nahrungsmittelhandel Naturkosthandel Naturkostladen Naturseidenweberei Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich Natursteinbearbeitungsbetrieb Notar Notar/anwalt Notariat Notarzt Notstromanlagenbau Oberbekleidungsgeschaeft Obst-/Gemuese-Grosshandel (ohne Tabakwaren; keine Marktstaende) Obst-/Gemuesehandel (Einzelhandel) Obsthandel Onlineversandhandel Optischer Betrieb (Feinmechanik)  Orden, Pokale, Schilder- Handel  Ordenhandel Organisationsmittelhandel Orgel- und  Harmoniumbauer Orgelbau (Pfeifenorgel) Orientteppichhandel Orthopaede Firmenrechtsschutz Vergleich Orthopaedieartikel- / Sanitaetsartikelhandel Orthopaedieartikelhandel Orthopaediehandel Orthopaediemechaniker Orthopaedieschuhmacherei Orthopädische Artikel nur Handel Orthopaedische Firmenrechtsschutz Vergleich Werkstatt Osteopath Pantomime  Papier-/Schreibwarenhandel  Papierwarenhandel Parfuemerie Parkettlegebetriebe  Parodist Partnervermittlung Party-Service Partykoch Partyservice / Catering Patentanwalt Patentanwaltsbuero Pelz- und Rauchwarenfertigung Pelz-/Rauchwarenhandel Pelzwarenhandel Pension garni Perlenhandel Personal-Trainer Personalberater Peruecken-/Haarteilehandel Peruecken-/Haarteileherstellung (keine industrielle Produktion) Perueckenhandel Pfandhaus Pfeifenhandel Pferdebedarf (Sattlerei) Pferdebedarfshandel Pferdereitbetrieb (Schausteller) Pflanzen-/Blumenhandel Pflanzenhandel Pflasterungsbetriebe Pflege-/Altenheime ohne ärztliche Betreuung Pflegedienst (ambulant- ohne aerztliche Betreuung) Pflegekasse (Buerobetrieb) Pharmazeutischer  artikelhandel Pharmazeutisches Labor Physikalischer Therapeut Physikalisches Labor Physiotherapeut Physiotherapeutische Praxis Pinselmacher Pizza-Bringdienst Pizza-Service Pizzaimbiss Pizzeria Plaetterei Plakatierer Planwagenfahrten Plattenleger Pokalhandel  Polizeibeamter Polsterer- und Raumausstattungsbetriebe Ponyreitbetrieb (Schausteller) Porzellan-/Glaswarenhandel Porzellanherstellung (handwerklicher Betrieb) Porzellanmalerei Porzellanpuppenherstellung (handwerklicher Betrieb)  Porzellanverarbeitung Porzellanwarenhandel Posamentierer Postagentur Prägeanstalt Praezisionsmetallbe- und -verarbeitung Presseagentur, in der Haftpflichtversicherung: Ohne Druckerei Privatschule Privatzimmer Psychologische Praxis  Psychotherapeut Putzer/Stuckateur/Gipser  Radiogeraetehandel Radiogeraetereparatur (ohne Handel) Radiotechniker Raeucherei Raeucherwarenhandel Raiffeisenbank Rasierapparatehandel Rathaus Rauchwarenhandel Raumausstatter mit Arbeiten auf fremden Grundstücken Raumausstatter ohne Orient-/  echte Teppiche Raumausstatter/Raumausstattungsbetrieb Rechts-/Steuerberatung Rechtsanwalt Rechtsanwaltsbuero Rechtsberater Reformhaus Reformwarenhandel Reha-Klinik Reifenhandel Reiseleiter (selbststaendig) Reiterbedarfshandel Reittherapeut Rentenberater Reprographischer Betrieb Restaurant Restaurationsbetrieb Restaurator  Reste-/Sonderpostenmarkt Rohrleitungs- und Kanalisationsbaubetriebe Rohrreinigungsbetrieb fuer private Haushalte Rohtabakhandel Rolladenbaubetrieb Rolladenhandel (einschl.  Einbau) Rollladen- und Jalousiebau Rollladen-, Jalousie- und Markisenbaubetriebe Rollladenhandel, in der Haftpflichtversicherung: Einschl. Einbau Ruf- und Sprechanlagenbau Rundfunkgeraetehandel Sachverstaendiger Saege- und Holzindustriewerke Saftbar Samenhandel Sanatorium Sanitaerartikel (ohne Montage, Reparatur) Sanitaerartikelhandel Sanitaerinstallationsbetrieb Firmenrechtsschutz Vergleich Sanitaets-/ Orthopaedieartikelhandel Sanitaetsartikelhandel Sanitaetsartikelwerkstatt Sanitätshäuse Firmenrechtsschutz Vergleich r Sanitaetshandel  Sanitaetshaus Satellitenanlagenbau Sattler Sattlerei Sauna (nichtVergnuegungsbetrieb) Sauna-Betrieb SB-Waschplatzanlage Schablonen-/Stempel-/ Klischeeherstellung Schaedlingsbekaempfung (Desinfektor) Schaedlingsbekaempfungsbetrieb Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich Schallplattenhandel Schaltanlagenbau Schalungsbau  Schankanlagentechniker Schankwirtschaft Schankwirtschaft (keine Bar, Disco, Vergnuegungsbetrieb) Schaubude (Schaustellerbetrieb) Schauspieler Schauspielschule Schauwerbegestalter/Dekorateur Schiessbude (Schaustellerbetrieb) Schiffsbauer Schilderhandel  Schildermaler Schirm-/Kopfbeckungshandel Schirmhandel Schirmmacher Schlachterei Schlachtereibedarfshandel Schlangenshow Schleiferei (Metall) Schließgesellschaften  Schlittenfahrten Schmuckwarenhandel Schnellrestaurant Schoenheitspflegesalon Schornsteinbau Schreib- /Papierwarenhandel  Schreibwarenhandel Schreiner (nicht Bauhandwerk) ohne Arbeiten auf fremden Grundstücken Schreinereibedarfshandel (Groáhandel) Schriftsteller/autor Schuhgeschaeft Schuhhandel Schuhmacher Schuhmacherei Schuhreparatur Schulkindergarten Schullandheim Schumacher Schweinemaesterei (Intensiv-Tierhaltung) Schwimmbad Secondhandshop Segel-/Flaggenmacherei (handwerklicher Betrieb) Segelmacher Segelmacher / Flaggenmacher Segelmacherei Seifenhandel Seilerwarenhandel Selbstaendige Koeche / Kellner etc. selbständiger Coaching -Trainer selbständiger Sprachlehrer selbständiger Tanzlehrer Selbstbedienungsladen Serviced appartements Siedlungsgenossenschaft Silberwarenhandel Skihandel Softwarehandel Solarheizungsbau Solarium Sonderposten-/Restemarkt Sonnendacheinbau Sonstiger Großhandel Souvenierhandel Souvenirhandel (nicht im freistehenden Gebaeude) Sparkasse Speiselokal Spezialtiefbaubetriebe Spielhalle Spielsalon Spielwaren  Spielwarenhandel pielwarenherstellung Spinnerei (handwerklicher Betrieb) Spirituosenhandel Sportartikelhandel Sportboothandel Sporthalle Sporttextilhandel Sprachenschule Sprachpädagoge Spritzlackiererei Squashcenter Squashplätze  Staatsanwalt Stadtführer Stahlbau  Stahlhandel Stahlstichdruck Stahlwarenhandel Stahlwarenhandel (Einzel-/Groáhandel) Steakhaus Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich Stehausschank Stehpizzeria Steinbe- und -verarbeitung (kein Steinbruch) Steinbearbeitung Steinbildhauerei Steine- Be- und Verarbeitung von natürl. Gesteinen (Handw.) (ohne Arbeiten auf fremden Grundstücken) Steingutherstellung (handwerklicher Betrieb) Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich Steinsaegerei, -schleiferei Stellmacherei  Stellmacherei (ohne Kfz-Reparatur) Stelzenlaeufer Stempel-/Klischee-/  Schablonenherstellung Steuer-/Rechtsberatung Steuerberater Steuerberaterbuero  Steuerberaterung Stoffhandel Strassenbaubetrieb Strassenreinigung Straußenwirtschaft Strausswirtschaft Streichgarnweberei Strickmaschinen-/Naehmaschinenhandel Strickmaschinenhandel Strickwaren-/Waesche-/Bekleidungs-Zubehoerhandel (ohne Boutiquen) Strickwarenhandel Strickwarenherstellung Strickwarenzubehoerhandel Strumpfhandel Stuckateur/Gipser/Putzer Stukkateur / Stuckateur  Stukkateurgewerbe / Gipserei / Verputzerei Suesswarenhandel Supermarkt Systemgastronomie Tabakhandel Tabakwarenhandel Taenzer Tagescafe Tagesmutter Tankstelle Tante-Emma-Laden Tanzlokale Tanzschule Tapeten- / Farben- / Lackhandel Tapeten-/Farbenhandel (ohne Heimtextilien/ Orient-/echte Teppiche) Tapetenhandel Tapezierbetrieb Tapezierer-/Malerbetrieb  Tapisserie (handwerklicher Betrieb) Tapisseriehandel Taschenhandel Tauchsportartikelhandel Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich Tauschgeschaeft Taxiunternehmen Technische Lehranstalt Technische oele – Handel Tee-/Kaffeehandel  (Einzelhandel) Teehandel Telefonhandel Telefonkartenhandel Telefonladen Telekommunikationsgeraetehandel Telekommunikationstechniker Tennishalle  Teppichgeschaeft (ohne Orient-/echte Teppiche) Firmenrechtsschutz Vergleich Teppichhandel Testamentsvollstrecker Textilausruestungsbetrieb Textilienhandel  Textilverarbeitungsbetriebe Textilwarenhandel Theater Tief- und Strassenbaubetriebe Tiefbaubetrieb Tierarzt Tierhandel Tierhandlung Tierheilpraktiker Tierpräparator Toepfer- / Tonwarenherstellung (handwerklicher Betrieb) Toepferei  (handwerklicher Betrieb) Toepferwarenhandel Ton-/Toepferwarenherstellung (handwerklicher Betrieb)  Tontraegerhandel Tonwarenhandel Trachtenmodengeschaeft Transportbetonbetriebe Transportunternehmen  Travestie Treibstoffhandel (nicht Tankstelle) Treppenbaubetriebe Trinkhalle Trockenausbaubetrieb Trockenbaubetrieb Trockenbaumontage (Waerme, Kaelte, Schall u. ae.) ohne Herstellung Trockenfruechtehandel   Troedelhandel (nicht Textil) Tuchhandel Tuchherstellung (handwerklicher Betrieb) Tuereinbau Tueren- /  Fensterbau (keine Herstellung) Türenmontage Tunnelbaubetrieb Turnhalle Überwachungstechnik  Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich Uhrenhandel  Uhrenreparatur Uhrmacher   Uhrmacher (ohne Verkauf von Schmuckwaren)  Unterhaltungselektronikhandel Unterhaltungselektronikreparatur (ohne Handel) Unternehmensberater Unternehmensberatung Unternehmensberatungsbuero Variete Verbrauchermarkt Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im VergleichVerkaufsbude Verkaufspavillon Verkaufsstand Verlag Verlag mit Druckerei Vermietbetrieb fuer Baumaschinen (ohne Bedienpersonal) Verputzerei /  Stukkateurgewerbe / Gipserei Versandhandel Versandhaus Versandshop / Postfiliale Versicherungsagentur Versicherungsbuero/-agentur Vervielfaeltigungsbetrieb Verwaltung Videogeraetehandel  Videogeraetereparatur (ohne Handel)  Videohandel / -verleih Videokamerahandel Videokamerareparatur (ohne Handel) Viehhandel Vogelhandlung Vorverkaufsstelle Vulkanisierbetrieb Wachgesellschaft Wachszieherei Waesche-/Bekleidungs-/Strickwaren-Zubehoerhandel (ohne Boutiquen) Waeschebuegelei Waeschegeschaeft  (Heim- und Haustextilien. keine Dessous.keine Boutiquen) Firmenrechtsschutz Vergleich Waeschehandel Waeschemangel Waescherei Waeschezubehoerhandel Wagnerei Wahrsager Wand- und Bodenverleger – ohne Herstellung Wanderschaeferei Wandverkleidung (Außenwände) Warenhaus Waschmaschinenhandel  Waschsalon Wasserbaubetrieb Wasserfahrzeuge – Reparatur und Wartung Wasserinstallationsbetrieb Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im VergleichWassersportartikelhandel  Weinbau Weinhandel Weinkeller mit/ohne Weinhandel Werbeagentur Werbeatelier/-studio   Firmenrechtsschutz, Gewerberechtsschutz, günstiger Rechtsschutz für Selbstständige im Vergleich  Werbegeschenkartikelhandel/-versand  Werbegrafikatelier Werbegraphikatelier Werkzeugbau Werkzeughandel Werkzeugmacher Wettannahme Wild-/Gefluegel-Einzelhandel (ohne Marktstaende und Tierhaltung) Wild-/Gefluegel-Groáhandel (ohne Marktstaende und Tierhaltung) Wild-/Gefluegelhandel (Einzelhandel) Wildhandel Wildwasserbahn (Schaustellerbetrieb) Wirtschaftsberater Wirtschaftsberatungsbuero Wirtschaftspruefer Wirtschaftspruefung Wirtschaftspruefungsbuero Wohnwagenhandel Wohnwagenverleih     (Buero)  Wollhandel Yogalehrer Zahnmedizinisches Labor Zahntechnischer Betrieb Zahntechnisches Labor Zauberer Zaunbaubetriebe Zeichen-/Malbedarfhandel Zeichenartikelhandel eichenbedarfshandel Zeitarbeitsunternehmen Zeitschriften-/Zeitungsvertrieb (ohne Tabak) Zeitschriftenhandel Zeitschriftenverlag Zeitungshandel Zeitungsverlag Zigarettenhandel Zigarrenhandel Zinnwarenhandel Zoologische Handlung Zwangsverwalter Zwirnerei (handwerklicher Betrieb)

Rechtsschutz für Selbstständige, Gewerbe und Firmen, Berufsrechtsschutz

Ein Angebot von Der Fairsicherungsladen GmbH

Firmenrechtsschutz